Heteranthera zosterifolia - in vitro - ScaperzHETERIZOST

Heteranthera zosterifolia – in vitro

€6,90

Heteranthera zosterifolia ist auch als Sternschnuppe bekannt, da sie mit einem kleinen Stekkie anfängt, aber bis zu einem einzigen großen Baum wächst und keine großen Schlitze hat. Der perfekte Weg, um...

Zur Wunschliste hinzufügen

apple paygoogle payidealbancontactsofortvisamaestromaster
Artikelnummer: HETERIZOST
Verfügbarkeit: Auf Lager Vorbestellen Ausverkauft
Beschreibung

Heteranthera zosterifolia ist auch als Sternschnuppe bekannt, da sie mit einem kleinen Stekkie anfängt, aber bis zu einem einzigen großen Baum wächst und keine großen Schlitze hat. Der perfekte Weg, um Ihren Aufenthalt zu genießen, ein sehr schönes und schnelles Erlebnis!

  • Verzorging: einfach
  • Temperatur: 23-26 Grad
  • Höhe: 10-40cm
  • Region: Südamerika

WEETJE

Sterrekruid ist ein sehr schnelles Unternehmen, aber es kann hierher kommen, ohne den Boden zu verlassen. Sorgen Sie dafür, dass diese Pflanze noch mehr Boden schenkt!

In-vitro-Aquarienpflanzen werden von allen Pflanzen bewohnt! Sie wurden in Laboratorien getestet, um eine 100%ige Sterilität zu gewährleisten, und es wurden keine Lebensmittel verwendet . Die Tassen enthalten mehr Portionen und Varianten im Topf. Befinden Sie sich auch in In-vitro-Aquarienpflanzen, die sich in einem Topf oder unter Wasser befinden, damit sie leicht in das Aquarium gelangen können. Durch die Verwendung von Zellkulturen in Gewebekulturen können auch keine wilden Pflanzen mehr geplündert werden, was von der Natur abhängt.

Aquariumpflanzen, was ist das Beste für Sie, wenn Sie eine Einrichtung planen?

  1. Einfache Aquarienpflanzen: Stellen Sie kein schwarzes Eisen an die Wasseroberfläche, sondern auch in Aquarien ohne CO2 und mit starker Beleuchtung. Ich habe sie auch mit minimalem Kennis besucht.
  2. Mittlere Aquarienpflanzen: Stellen Sie mehr Eisen an die Wasseroberfläche, verbrauchen Sie CO2, sterkere Beleuchtung und die richtige Pflanzenversorgung. Stellen Sie sicher, dass Sie mehr wissen und darauf achten, das maximale Ergebnis zu erzielen.
  3. Harte Aquarienpflanzen: Überprüfen Sie mehr Kennis van den Waterwaardes und sorgen Sie dafür, dass Sie das beste Ergebnis erzielen. Diese Aquarienpflanzen haben eine stärkere Beleuchtung, CO2 und die richtige Pflanzenversorgung.